Maria-Theresia-Straße 25 / 4600 Wels
+43 (0) 72 42 / 673 73

ERSTBERATUNG / HONORAR

Wir stehen Ihnen für eine halbstündige kostenlose persönliche Erstberatung zur Verfügung, wenn wir zu dem Ergebnis kommen, dass das Verhältnis von Kosten-Nutzen-Risiko-Chancen in Ihrem Fall nicht passt.

Wenn Sie durch uns vertreten werden wollen und ein Akt für Sie angelegt werden soll, ergibt sich das Honorar für diese Erstbesprechung und alle weiteren Tätigkeiten aus dem Rechtsanwaltstarifgesetz und den Allgemeinen Honorarkriterien der Rechtsanwaltskammer (zzgl Umsatzsteuer und Barauslagen). Kurz gesagt, ist das Honorar pro Stunde umso höher, je wichtiger eine Angelegenheit ist (Schöffenverfahren kosten mehr als Einzelrichterverfahren; ein Streit über eine Erbschaft von 1 Mio € kostet mehr als über eine Erbschaft von 10 T €).

Wenn Sie sich keinen Rechtsanwalt leisten können, empfehlen wir die Beantragung eines Verfahrenshelfers bei Gericht. Ab bestimmten Streitwertgrenzen bzw. Schwierigkeit Ihrer Angelegenheit bekommen Sie dann im Falle der Bewilligung Ihres Antrags nach dem Zufallsprinzip einen Rechtsanwalt beigestellt, den Sie aber trotzdem zahlen müssen, wenn Sie in den nächsten Jahren zu ausreichend Geld kommen.

 

Bankverbindung Kanzlei Dr. Kirschner: IBAN AT64 5400 0000 1200 5880